Datenschutz- und Nutzungshinweise

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Deutscher Sportklub Düsseldorf e.V. 
Altenbergstraße 81 
40235 Düsseldorf 

Telefon: 0211 - 66 47 06 
E-Mail: info@dsd-online.de
Web: www.dsd-online.de

Wir bitten alle Mitglieder, Geschäftspartner und Interessenten um Kenntnisnahme der nachfolgenden Datenschutzordnung.

  1. Mit dem Beitritt eines Mitglieds nimmt der Verein seinen Vor- und Nachnamen, seine Adresse, seine Telefonnummer, seine Emailadresse, sein Geburtsdatum, Staatsangehörigkeit und seine Bankverbindung (bzgl. Lastschriftverfahren) mittels des Aufnahmeantrages auf. Diese Informationen werden in der Vereinsverwaltung gespeichert. Jedem Vereinsmitglied wird dabei eine Mitgliedsnummer zugeordnet. Die personenbezogenen Daten werden durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vor der Kenntnisnahme Dritter geschützt.
  2. Als Mitglied des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen sowie sonstiger Sportfachverbände ist der Verein verpflichtet, jährlich seine Mitglieder an den Verband zu melden. Übermittelt werden dabei Name, Alter und Vereinsmitgliedsnummer (sonstige Daten); bei Mitgliedern mit besonderen Aufgaben (z.B. Vorstandsmitglieder) die vollständige Adresse mit Telefonnummer, E-Mail-Adresse sowie der Bezeichnung ihrer Funktion im Verein. Im Rahmen von sportlichen Ereignissen, Ligaspielen oder Turnieren ist der Verein zur Vermeidung von Strafgeldern dazu verpflichtet, Ergebnisse und besondere Ereignisse an den zuständigen Verband zu melden.
  3. Der Verein macht besondere Ereignisse des Vereinslebens, insbesondere die Durchführung und die Ergebnisse von Punktspielen, Turnieren und Veranstaltungen in der Vereinszeitung sowie in der Presse und im Internet bekannt. Dabei können personenbezogene Mitgliederdaten (z.B. Name, Vorname, Alter, Leistungsergebnisse) und Bilder/Videos veröffentlicht werden. Das einzelne Mitglied kann jederzeit schriftlich gegenüber dem Vorstand einer solchen Veröffentlichung widersprechen. Im Falle des Widerspruches unterbleibt in Bezug auf das widersprechende Mitglied zukünftig eine weitere Veröffentlichung, mit Ausnahme von Ergebnissen aus Liga-/Punktspielen. Der schriftliche Widerspruch (auch per E-Mail) ist an die Geschäftsstelle des Deutschen Sportklub Düsseldorf e.V., Altenbergstraße 81 in 40235 Düsseldorf zu richten.
  4. Der Verein versendet zur Information seiner Mitglieder Newsletter über das Vereisverwaltungsprogramm. Sie können Ihre Einwilligung zum Newsletter-Versand jederzeit widerrufen, z.B. über den Abmelde-Link im Newsletter.“
    Sollten unsere Informationen nicht mehr gewünscht sein, löschen wir die Adresse umgehend. Dazu genügt (auch in Zukunft) ein kurzer Hinweis an info@dsd-online.de.
  5. Der für die Veröffentlichung verantwortliche Vereinsvorstand ist dazu verpflichtet, alle Maßnahmen zur Gewährleistung des Datenschutzes zu ergreifen, die durch die Umstände geboten erscheinen. Angesichts der besonderen Eigenschaften von Online-Verfahren (insbesondere Internet) kann dieser den Datenschutz jedoch nicht umfassend garantieren. Daher nimmt das Vereinsmitglied die Risiken für eine Persönlichkeitsverletzung zur Kenntnis, und ist sich bewusst, dass die personenbezogenen Daten auch in Staaten abrufbar sind, die keine der in der Bundesrepublik Deutschland gültigen vergleichbaren Datenschutzbestimmungen kennen, ferner ist nicht garantiert, dass die Daten vertraulich bleiben, die inhaltliche Richtigkeit fortbesteht und die Daten nicht verändert werden können.


Datenschutzbeauftragter
Eine Bestellung ist entbehrlich, weil die Vorgaben des Art 37 DS-GVO dies für den Verein nicht fordern.

Datenschutz / Besucher

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Verein. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.  

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen für die Verarbeitung  

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie sonstiger Datenschutzgesetze ist der Vorstand des Deutschen Sportklub Düsseldorf e.V., Altenbergstraße 81 in 40235 Düsseldorf.

2. Erhebung und Verarbeitung von Daten

2.1. Besuch unserer Website

Beim Aufrufen unserer Website www.dsd-online.de werden durch den von Ihnen auf Ihrem Endgerät eingesetzten Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese übersandten Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Es handelt sich hierbei um die folgenden Informationen, die ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert werden: IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Datei, Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL), verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zum Zweck der Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website, der Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website, der Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken verarbeitet.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

2.2 Kontaktformular und E-Mail

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder dem bereitgestellten Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns automatisch zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse sowie Vor- und Nachname erforderlich. Dies dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gelöscht.

2.3 Verwendung von Google-Maps

Unsere Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

2.4 Eingebettet YouTube-Videos / Livestreams

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos / Livestreams ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video / Livestream gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue/aktualisierte Datenschutzerklärung.

Fragen zum Datenschutz

Wenn Sie Fragen zu unserem Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an:

info@dsd-online.de